BBS Rodalben

Ihr Partner für berufliche Bildung im Landkreis Südwestpfalz                 

logomodernweissk

06331 258525

info@bbs-rodalben.de

  • Startseite

Herzlich willkommen an der Berufsbildenden Schule Rodalben,

dem Bildungszentrum für berufliche Bildung im Landkreis Südwestpfalz seit über 75 Jahren.

Wir bieten ein breit gefächertes Bildungsangebot im gewerblich/technischen, kaufmännischen und sozialen/hauswirtschaftlichen Bereich mit Bildungsabschlüssen von der Berufsreife bis zur allgemeinen Hochschulreife.

ArrowArrow
ArrowArrow
Slider

Verschaffen Sie sich einen Überblick über unser umfassendes Bildungsangebot und nutzen Sie unsere Internetseite zur persönlichen Information und Kontaktaufnahme.

Medienkompetenz macht Schule

Projektabschluss


sample_1
(vordere Reihe, 7. von links: OStD Hans-Peter Habelitz von der BBS Rodalben)

Über dieses Projekt wurden landesweit Schulen mit einem umfangreichen Maßnahmenpaket finanziell unterstützt und durch das Landesmedienzentrum Koblenz, was die Projektumsetzung betrifft, fachkompetent begleitet.

Der Schule wurde mitgeteilt, dass für die Erweiterung der IT-Ausstattung im Jahre 2009 rund 40.000 Euro an Fördermitteln zur Verfügung stehen. Mit dieser großzügigen Finanzausstattung war es der Schule möglich, ihre schon bestehende umfangreiche und technisch hochmoderne EDV-Ausstattung, weiter zu komplettieren, insbesondere was die Anschaffung neuer PC betrifft aber auch hinsichtlich der Ausstattung weiterer Klassenräume mit interaktiven Unterrichtsmedien.

medienkompetenz mach schuleMit Schreiben der Ministerin wurde die Berufsbildende Schule Rodalben darüber informiert, dass die Bewerbung der Schule als Projektschule 2009 „Medienkompetenz macht Schule“ erfolgreich war.

Über die Hardware hinaus erhielten die Projektschulen hochwertige Bildungssoftware in Form von Multimediapaketen für den unterrichtlichen Einsatz. Ausgewählte Open-Source Software stand ebenfalls für alle Projektschulen bereit. Der Landesarbeitskreis der Medienzentren stellte zusätzlich sehr kostengünstig Medien für die Unterrichtsvorbereitung und den Unterrichtseinsatz zur Verfügung.

Schulleitung und Kollegium der BBS Rodalben betrachten die Auswahlentscheidung auch als Bestätigung der bisher guten und sachkompetenten Arbeit, speziell was den Einsatz moderner technischer Unterrichtsmittel im Unterrichtsalltag betrifft.

Schulentlassfeier an der BBS Rodalben

DSCN2529DSCN2550 DSCN2536 DSCN2531DSCN2542Rund 500 Schülerinnen und Schüler aus den verschiedenen Bildungsgängen der Berufsbildenden Schule Rodalben wurden im Rahmen einer ansprechenden und kurzweiligen Abschlussfeier am vorletzten Schultag feierlich verabschiedet und erhielten die begehrten Abschlusszeugnisse aus der Hand ihrer Klassenleiter.

Die jeweils Klassenbesten wurden durch ein Buchpräsent aus der Hand des Schulleiters Herrn Oberstudiendirektor Hans-Werner Altherr besonders geehrt.

Weiterlesen

Abiturfeier der Berufsoberschule II - 2012

Gruppenbild-01

Rede des Schulleiters zur Abiturfeier der Berufsoberschule II - 2012

Ein anstrengendes, kurzweiliges und ich denke auch spannendes Schuljahr liegt hinter Ihnen. Sie erhalten heute aus der Hand Ihrer Klassenleiterin Frau Franzen und Ihrem Klassenleiter Herrn Hoff-mann die Abitur- oder auch Reifezeugnisse. Für die BBS Rodalben ist es schon der siebte Abiturjahrgang einer Berufsober­schule II den wir verabschie­den dürfen.

Weiterlesen

Feuerwehrtechnische Grundbildung

Gemeinsames Projekt „Feuerwehrtechnische Grundbildung“ der BBS Rodalben

In Zusammenarbeit mit der Freiwilligen Feuerwehr Münchweiler

DSCN2453DSCN2457DSCN2460DSCN2473DSCN2476DSCN2483DSCN2484Auch im Schuljahr 2011/2012 hat an der BBS Rodalben in enger Zusammenarbeit mit der Freiwilligen Feuerwehr Münchweiler und mit Unterstützung des Landesfeuerwehrverbandes von Rheinland-Pfalz das Projekt, „Einführung des Wahlpflichtfaches Feuerwehrtechnische Grundbildung“, in einer Klasse der Berufsfachschule I – Elektrotechnik, stattgefunden.

Es ermöglichte den Schülern im Rahmen ihres regulären Stundenplanes den Erwerb einer Zusatzqualifikation im vorbeugenden und abwehrenden Brandschutz, sowie der Ersten Hilfe. Diese Kompetenzen erleichtern die Integration insbesondere der Schüler mit Migrations-hintergrund in das Sozialgefüge unserer Zivilgesellschaft, verbessern als weiterer Quali-fikationsnachweis die Chancen am Arbeitsmarkt und schaffen einen zusätzlichen Moti-vationsschub für das schulische Lernen.

Weiterlesen