BBS Rodalben

Ihr Partner für berufliche Bildung im Landkreis Südwestpfalz                 

logomodernweissk3

06331 258525

info@bbs-rodalben.de

  • Startseite

Abiturfeier der Berufsoberschule II - 2012

Gruppenbild-01

Rede des Schulleiters zur Abiturfeier der Berufsoberschule II - 2012

Ein anstrengendes, kurzweiliges und ich denke auch spannendes Schuljahr liegt hinter Ihnen. Sie erhalten heute aus der Hand Ihrer Klassenleiterin Frau Franzen und Ihrem Klassenleiter Herrn Hoff-mann die Abitur- oder auch Reifezeugnisse. Für die BBS Rodalben ist es schon der siebte Abiturjahrgang einer Berufsober­schule II den wir verabschie­den dürfen.

Weiterlesen

Feuerwehrtechnische Grundbildung

Gemeinsames Projekt „Feuerwehrtechnische Grundbildung“ der BBS Rodalben

In Zusammenarbeit mit der Freiwilligen Feuerwehr Münchweiler

DSCN2453DSCN2457DSCN2460DSCN2473DSCN2476DSCN2483DSCN2484Auch im Schuljahr 2011/2012 hat an der BBS Rodalben in enger Zusammenarbeit mit der Freiwilligen Feuerwehr Münchweiler und mit Unterstützung des Landesfeuerwehrverbandes von Rheinland-Pfalz das Projekt, „Einführung des Wahlpflichtfaches Feuerwehrtechnische Grundbildung“, in einer Klasse der Berufsfachschule I – Elektrotechnik, stattgefunden.

Es ermöglichte den Schülern im Rahmen ihres regulären Stundenplanes den Erwerb einer Zusatzqualifikation im vorbeugenden und abwehrenden Brandschutz, sowie der Ersten Hilfe. Diese Kompetenzen erleichtern die Integration insbesondere der Schüler mit Migrations-hintergrund in das Sozialgefüge unserer Zivilgesellschaft, verbessern als weiterer Quali-fikationsnachweis die Chancen am Arbeitsmarkt und schaffen einen zusätzlichen Moti-vationsschub für das schulische Lernen.

Weiterlesen

Schülerleistungsschreiben 2012

BBS-Schüler aus Rodalben wieder erfolgreich beim Rheinland-Pfälzischen Schülerleistungsschreiben 2012

dscn2445Mit großem Erfolg hat die Berufsbildende Schule Rodalben am diesjährigen Rheinland-Pfälzischen Schülerleistungsschreiben im PC-Schnellschreiben mit über 200 Schülerinnen und Schülern teilgenommen.

Zwölf der besten Schülerinnen und Schüler wurden bei einer schulinternen Sieger-ehrung mit Zertifikaten und Preisen ausgezeichnet. Die Zertifikate sind ein großes Plus bei Bewerbungen.

 

Die Siegerehrung war in 4 Kategorien eingeteilt und nachfolgende Schülerinnen und Schüler haben sich wie folgt platziert.

Weiterlesen

Tagebuch der Polenreise / HBF IT-Systeme 11

Aus dem Tagebuch zur Klassenfahrt der Höheren Berufsfachschule IT-Systeme ...

Tagebuch

Jugend-will-sich-erleben 2012

Landeswettbewerb

der DGUV und Unfallkasse Rheinland-Pfalz.

Wie auch schon in den vergangenen Jahren konnte die BBS-Rodalben wieder einen der Hauptpreise des Landeswettbewerbs

 

Jugend – will – sich – erleben

 

erringen.

jugendwillsicherleben12In diesem Jahr fand die Preisübergabe an der BBS in Neuwied statt.

Der Sicherheitsbeauftragte und durchführende Lehrer Udo Schmeiser konnte 300.- € für den Förderverein der BBS-Rodalben in Empfang nehmen.

Der konsequenten Durchführung des Schulwettbewerbes ist es zu verdanken, dass die Gesamtgewinnsumme der BBS-Rodalben mittlerweile auf ca. 3000.- € angewachsen ist.

 

Udo Schmeiser
Lehrer f. Fachpraxis

Besuch der Fachmesse Light & Building

Die Fachklasse Elektroniker/in Energie- und Gebäudetechnik der BBS Rodalben als Besucher auf der Fachmesse Light & Building in Frankfurt

messewollDie Light+Building, die alle 2 Jahre in Frankfurt stattfindet,  ist die weltgrößte Messe für Licht, Gebäudetechnik und Energie-Effizienz. Gebäude sind mit 40 Prozent Anteil die größten Verbraucher, entsprechend wichtig ist ihre Rolle bei Smart Grids, also der dezentralen Energieversorgung.

Rund 196.000 Besucher kamen zu der am 20. April zu Ende gegangenen weltgrößten Messe für Licht und Gebäudetechnik Light+Building. Nahezu jeder zweite Besucher kam aus dem Ausland.

2.352 Hersteller aus 50 Ländern präsentierten unter dem Leitthema Energie-Effizienz ihre Neuheiten und Trends für Licht, Elektrotechnik, Haus- und Gebäudeautomation sowie Software für das Bauwesen.

 

Weiterlesen